Florian Toncar ist bereit für dritte Legislaturperiode

Allgemein, Presse | 13. Mai 2012

Böblingen – Der FDP-Bundestagsabgeordnete Florian Toncar will im kommenden Jahr erneut für den Bundestag kandidieren.

Florian Toncar

Florian Toncar

„Mit Engagement und Erfahrung möchte ich mich auch in der nächsten Legislaturperiode für liberale Politik in Böblingen stark machen“, so Toncar vergangene Woche auf der Kreisvorstandssitzung der Liberalen.

Auf der Wahlkreiskonferenz, am 18. Juli, wird der FDP-Kreisverband Böblingen ihren Bundestagskandidaten für 2013 nominieren. Für Toncar wäre es die dritte Legislaturperiode. Seit 2005 sitzt er für die FDP im Bundestag.
Der stellvertretende Vorsitzende der FDP-Bundestagsfraktion hat sich besonders als Haushalts- und Finanzexperte einen Namen gemacht. Seit 2009 ist Toncar zusätzlich Mitglied im Böblinger Kreistag.
Andreas Weik

Kommentare sind abgeschaltet