FDP Ortsverband Herrenberg und Gäu stellt Kandidaten für den Kreistag auf

Wilhelm Bührer, Andreas Weik und Silvia Fuchß

Wilhelm Bührer, Andreas Weik und Silvia Fuchß

Mit den Wahlkreisen 4 (Herrenberg, Nufringen, Deckenpfronn) und 10 (Gäufelden, Bondorf, Jettingen, Mötzingen) hatte der Ortsverband Herrenberg und Gäu gleich zwei Vorschlagslisten für die Kreistagswahl bei den Kreiswahlkonferenzen eingereicht.
Bereits am 11. Dezember 2013 wurde die Liste des Wahlkreises 10 wie folgt aufgestellt:

  1. Silvia Fuchß, Bankkauffrau (Jettingen)
  2. Thomas Leske, Programmierer (Gäufelden)
  3. Andreas Weik, Versicherungsfachmann (Mötzingen)
  4. Jan Schwerdt, chemisch-technischer Assistent  (Bondorf)
  5. Markus Braun, Steuerfachangestellter (Jettingen)
  6. Patrick Zischeck, Student (Gäufelden)
  7. Pascal Sindlinger, Student (Mötzingen)

Am 19. Februar 2014 wählten die Mitglieder des Kreisverbandes die Liste für den Wahlkreis 4:

  1. Wilhelm Bührer, Gastronom „Adlerwirt“ (Herrenberg)
  2. Dr. Friedrich Richter, Zahnarzt (Herrenberg)
  3. Alexandra Socha, Auszubildende (Herrenberg)
  4. Heinrich Göttler, Geschäftsführer (Herrenberg)
  5. Alfred Semmler, Rentner (Nufringen)
  6. Susan Walker, Handelsfachwirtin (Herrenberg)
  7. Wolf-Dieter Guercke, Rentner (Herrenberg)
  8. Tobias Schittenhelm, Student (Gäufelden)
  9. Dr. Winfried Klaas, Rentner (Herrenberg)
  10. Effi-Svende Dammenhain, Studentin (Herrenberg)

 

Kommentare sind abgeschaltet